Dienstag, 31. Januar 2012

Lese-Statistik: Januar 2012

Gelesene Bücher:

Abgeschlossen(2011 angefangen):
-Zoe von Clay Carmichael
-Warrior Cats-Geheimnis des Waldes (Staffel 1, Band 3) von Erin Hunter
-Gregs Tagebuch 6-Keine Panik! von Jeff Kinney

Angefangene und abgeschlossene Bücher Januar:
-Warrior Cats-Vor dem Sturm (Staffel 1, Band 4) von Erin Hunter
-Seekers-Die Suche beginnt (Band 1) von Erin Hunter

Angefangene, aber nicht abgeschlossen Bücher Januar:
-Das Erbe der Krähe-Zwielicht des Schicksals von Michael Schmid
-Warrior Cats-Gefährliche Spuren (Staffel 1, Band 5) von Erin Hunter
-Stadt aus Trug und Schatten von Mechthild Gläser

Insgesamt im Januar abgeschlossene Bücher:
5

Neu angefangene Bücher:
3

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Neue Bücher:

Gekauft:
-Warrior Cats-Vor dem Sturm (Staffel 1, Band 4) von Erin Hunter
-Warrior Cats-Gefährliche Spuren (Staffel 1, Band 5) von Erin Hunter
-Warrior Cats-Stunde der Finsternis (Staffel 1, Band 6) von Erin Hunter
-Warrior Cats-Die Welt der Clans (Das Gesetz der Krieger) von Erin Hunter

Gewonnen:
-Warrior Cats-Dämmerung (Staffel 2, Band 5) von Erin Hunter

Geschenkt bekommen:
  /

Rezensionsexemplare:
-Seekers-Die Suche beginnt (Band 1) von Erin Hunter
-Stadt aus Trug und Schatten von Mechthild Gläser
-Wie ein Flügelschlag von Jutta Wilke
-Meeresflüstern von Patricia Schröder

Insgesamt neue Bücher:
9

Davon gelesen:
2

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Bestes Buch Januar:
Warrior Cats-Vor dem Sturm (Staffel 1, Band 4) von Erin Hunter




















Schlechtestes Buch Januar:
        /

Freitag, 27. Januar 2012

Die Gewinner :)

Bin jetzt endlich dazu gekommen die Gewinner von meinem 2.Gewinnspiel bekannt zu geben ^-^
Hier ist erstmal die Liste mit den Teilnehmern:

Alsoo, erstmal hab ich mit Random entschieden welchen Platz ich als erstes ausrechne:
Also hab ich als erstes den 1., dann den 2. und dann den 3.Gewinner ausgelost.











"Whisper" hat gewonnen: Sabrina S.
Herzlichen Glückwunsch!:












"TotenTänze" hat gewonnen: Steffi :) (mit Smiley)











Und der 3.Platz geht an: Jacquy du bekommst eine kleine Überraschung ^-^:



Bitte schickt mir alle innerhalb 2 Wochen eure Adressen, damit eure Preise so schnell wie möglich ankommen :): sabrinas-books@web.de .Falls ich die Adresse von jemanden nicht bekommen sollte, wird es neu verlost.

Noch mal an alle:HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!
Und die, die nicht gewonnen haben:Seid bitte nicht traurig, es wird zwar nicht so bald wieder ein Gewinnspiel bei mir geben, aber es gibt ganz tolle Gewinnspiele die zur Zeit laufen ;))


Gaaanz liebe Grüße ! ^.^

Dienstag, 24. Januar 2012

Neuerscheinungen: Februar 2012

Beltz&Gelberg:
Titel: Seekers-Die Suche beginnt (Band 1)
Originaltitel: Seekers-The Quest begins
Erscheinungsdatum: 18.02.2012
Autorin: Erin Hunter
Seiten: 340
Genre: Fantasy
Altersempfehlung(von Amazon): 12-15
Kosten: 14,95 Euro(gebunden)
Kaufen(Amazon)?: *Klick*
Inhalt:
"Ich werde tun, was du gesagt hast, und zu dem Ort des endlosen Eises gehen. Und vielleicht, wenn das wirklich der Ort ist, an dem die Seelen tanzen, werde ich auch dich dort finden."
Hoch im Norden Amerikas machen sich drei junge Bären, jeder auf sich gestellt, auf eine außergewöhnliche Reise. Lusa, die kleine Schwarzbärin aus dem Zoo, kann dem Ruf der Wildnis nicht länger widerstehen. Doch so hart hat sie sich das Leben draußen nicht vorgestellt. Kallik, die junge Eisbärin, die unter dramatischen Umständen ihre Mutter verloren hat, sucht verzweifelt ihren Bruder. Nur Toklo, der Braunbär, ist stark und unabhängig. Warum lässt er sich ausgerechnet auf die Freundschaft mit Ujurak ein? Dieser Vielgestaltige, der mehr ist als nur ein Bär, gibt ihm immer neue Rätsel auf ...

Titel: Seekers-Am großen Bärensee (Band 2)
Originaltitel: Seekers-Great Bear Lake
Erscheinungsdatum: 18.02.2012
Autorin: Erin Hunter
Seiten: 336
Genre: Fantasy
Altersempfehlung(von Amazon): 12-15
Kosten: 14,95 Euro(gebunden)
Kaufen(Amazon)?: *Klick*
Inhalt(kann Spoiler zu dem 1.Band enthalten):
Toklo spürte, wie die Bärengeister an seinen Tatzen zerrten, ihn ins Wasser zogen und er meinte die Stimmen Tobis und seiner Mutter zu hören. Komm zu uns, flüsterten sie. Komm ins Wasser...
Toklo ist mit seinem neuen Gefährten Ujurak und der Schwarzbärin Lusa endlich am Großen Bärensee angekommen: Dort versammeln sich jedes Jahr unzählige Grizzlys, Schwarzbären und sogar Eisbären, um die Geister gnädig zu stimmen und sie um ausreichend Beute zu bitten. Auch die junge Eisbärin Kallik zieht es zum See in der Hoffnung, endlich ihren Bruder zu finden. Doch zwischen all den ausgewachsenen Bären ist kein Platz für Junge ohne Schutz. Es herrschen Unruhe und Feindseligkeit. In ihrem erbitterten Kampf ums Überleben scheinen bei den Bären auch die letzten Schranken zu fallen. Toklo, Lusa und Kallik geraten in große Gefahr ...

Arena:
Titel: Dann fressen sie die Raben (X-Thriller)
Erscheinungsdatum: Februar 2012
Autorin: Beatrix Gurian
Seiten: 384
Genre: Thriller
Altersempfehlung(von Amazon): 14-17
Kosten: 12,99 Euro(broschiert)
Kaufen(Amazon)?: *Klick*
Inhalt:
Nach dem vermeintlichen Selbstmord ihrer Schwester fühlt sich Ruby permanent beobachtet und verfolgt. Jemand steckt ihr das Foto eines toten schwarzen Jungen zu. Warum und was hat das mit den rätselhaften Andeutungen ihrer Schwester zu tun, die um ihr Leben kämpft? Die Polizei hält alles nur für einen schlechten fremdenfeindlichen Scherz. Doch dann steht Ruby plötzlich ihrem Verfolger gegenüber.



Titel: EisrosenSommer (Arena Thriller)
Erscheinungsdatum: Februar 2012
Autorin: Ulrike Bliefert
Seiten: 264
Genre: Thriller
Altersempfehlung(von Amazon): 12-15
Kosten: 8,99(broschiert)
Kaufen(Amazon)?: *Klick*
Inhalt:
Pia, Richterin an einem Schülergericht, verliebt sich unsterblich in einen der Delinquenten - den charismatischen Jonas. Opfer einer Verleumdung sei er, behauptet Jonas, und Pia will ihm nur allzugern glauben. Doch es häufen sich unerklärliche, äußerst beunruhigende Vorfälle. Nach einem verheerenden Unfall beschleicht Pia ein furchtbarer Verdacht: Ist Jonas doch nicht so unschuldig, wie er behauptet? Was sie nicht ahnt: Je näher sie der schrecklichen Wahrheit kommt, desto mehr gerät sie selbst in tödliche Gefahr.

Freitag, 20. Januar 2012

Neue Bücher *-*

Hey ihr lieben,

ich glaub, ich hab noch nie soviele Bücher in einer Woche bekommen und gekauft^^.
Am Dienstag hab ich mir "Warrior Cats-Das Gesetz der Krieger" gekauft und als ich nach Hause kam ist mein Rezi Exemplar von "Stadt aus Trug und Schatten" angekommen, wo ich schon den Prolog gelesen hab (ich weiß, sehr viel ^^)(sry wegen der Quali, aber mein Fotoapparat geht zur Zeit nicht, deshalb musste ich meine Webcam nehmen -.-'):


Am Mittwoch kam dann (endlich!!) "Seekers-Die Suche beginnt" von Erin Hunter an, die ersten 100 Seiten hab ich schon durch und finde es bis jetzt ganz gut/super:

Und heute kam das Buch an, das ich gewonnen habe:"Warrior Cats-Dämmerung"  ^-^

Ich glaub jetzt hab ich erst mal wieder genug zum lesen ^^

Hier sind sie nochmal alle nebeneinander:




Samstag, 14. Januar 2012

Buchrezension: Warrior Cats-Geheimnis des Waldes


Titel: Warrior Cats-Geheimnis des Waldes (Staffel 1, Band 3)
Originaltitel: Warriors-Forest of Secrets
Autorin: Erin Hunter
Verlag: Beltz&Gelberg
Kosten: 14,95(gebunden); 8,95(Taschenbuch)
Genre: Fantasy
Seiten: 336
Altersempfehlung (von mir): 10-25
Kaufen?(Amazon): *Klick*
Inhalt(von Amazon):
Die Treue zum eigenen Clan steht für die Katzen des Waldes an erster Stelle. Doch gilt das wirklich für alle? Der junge Krieger Feuerherz ist beunruhigt: Einige Katzen des DonnerClans verhalten sich sehr rätselhaft. Er geht der Sache auf den Grund und kommt einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur. Als der DonnerClan Opfer eines heimtückischen Überfalls wird, ist endgültig klar: Ein falscher Freund muss sich in den Clan eingeschlichen haben. Aber wem kann Feuerherz noch trauen?


Die Bände:
1.Staffel:
Band 1: In die Wildnis
Band 2: Feuer und Eis
Band 3: Geheimnis des Waldes
Band 4: Vor dem Sturm
Band 5: Gefährliche Spuren
Band 6: Stunde der Finsternis

Special Adventure:
Feuersterns Mission

Die Welt der Clans:
Das Gesetz der Krieger

2.Staffel:
Band 1: Mitternacht
Band 2: Mondschein
Band 3: Morgenröte
Band 4: Sternenglanz
Band 5: Dämmerung
Band 6: Sonnenuntergang

Meine Meinung:

Cover:
Coververgleich:
Das deutsche Cover ist wunderwunderschön!!Und vieeeel schöner als das originale(meine Meinung).
Für mich ist die große Katze Graustreif, weil er in dem Buch auch einer der Hauptthemen ist.Die 2 kleinen sind Tigerkralle und Feuerherz (TK links, FH rechts).
Der Titel ist perfekt, weil Feuerherz viele Geheimnisse, wie z.B. ob Tigerkralle wirklich ein Verräter ist oder nicht, herausfinden muss.
Fazit:
Eins der schönste Covers, das ich je gesehen habe!

5 von 5 Sternen!

Schreibstil:
Erin Hunter beschreibt wie in jedem WaCa Buch die Geräusche, das Aussehen und den Geruch des Waldes sehr detailiert und wunderschön.Sie macht aus den Katzen und Katern lebendige Charaktere, die jedoch nichts an den Bewegungen oder dem typischen Katzen-Da-Sein verlieren.Das Buch wird in der Erzähler-Form geschrieben und wird aus der Sicht aus Feuerherz erzählt.Er ist einfach zu verstehen, nur beim Prolog muss man sich erst immer ein wenig zurecht finden, sonst ist er perfekt!

4,5 von 5 Sternen!

Personen(bzw.Katzen ^^):
Es gibt gemeine, böse, unfaire, aber auch liebe, nette und witzige Katzen in dem Buch, wie im realen Leben.
Rangliste:
Junge
Schüler
Krieger
Königinnen
Heiler
2.Anführer
Anführer
In dem Buch ist ganz am Anfang eine Liste der Katzen der 4 Clans, das ist sehr nützlich, da man manchmal vergisst wer wer ist.
Fazit:
Super Charaktere!

5 von 5 Sternen!

Inhalt:
Die Geschichte war im Vergleich der letzten 2 Bände viel besser und spannender, sie steigert sich auch pro Buch sehr.War wirklich super spannend!Besonders Wolkenjunge wurde mir in diesem Buch richtig sympathisch und er ist wirklich süß :D
Fazit:
Super spannend und toll!
5 von 5 Sternen!

Insgesamt:
Ein tolles Buch, das sich im Vergleich von den anderen 2 Bänden gesteigert hat!Absolut empfehlenswert!Und für Fantasy Fans ein Muss!

5 von 5 Sternen!!!

Mittwoch, 11. Januar 2012

Neuzugänge *-* ♥

Hey ihr lieben,

ich war am Samstag mal wieder Bücher shoppen und hab mir Band 4-6 von der 1.Staffel der Warrior Cats Büchern geholt *-*, davon lese ich jetzt, wie ihr rechts sehen könnt Band 4 ♥
Auserdem hab ich gleich "Whisper" für das Gewinnspiel gekauft und es wartet jetzt bei mir in meinem Bücherregal auf seinen neuen Besitzer ;) :


Titel: Warrior Cats-Vor dem Sturm (Staffel 1, Band 4)
Originaltitel: Warriors-Rising Storm
Autorin: Erin Hunter
Verlag: Beltz&Gelberg
Genre: Fantasy
Kaufen und Inhalt?(Bei Amazon): *Klick*



 Titel: Warrior Cats-Gefährliche Spuren
Originaltitel: Warriors-A dangerous Path
Autorin: Erin Hunter
Verlag: Beltz&Gelberg
Genre: Fantasy
Kaufen und Inhalt(Amazon):    *Klick*            

                                                                        
                                  

Titel: Warrior Cats-Stunde der Finsternis (Staffel 1, Band 6)
Originaltitel: Warrior Cats-The Darkest Hour
Autorin: Erin Hunter
Verlag: Beltz&Gelberg
Genre: Fantasy
Kaufen und Inhalt (Amazon): *Klick*


Wunderschön die Covers, oder?

Bis morgen, Sabrina ♥

Samstag, 7. Januar 2012

Neuerscheinungen: Januar 2012

Titel: Meeresflüstern
Autorin: Patricia Schröder
Genre: Fantasy
Verlag: Coppenrath
Kosten: 16,95 Euro(gebunden mit Schutzumschlag)
Seiten: 416
Kaufen?: *Klick*
Inhalt(von Amazon):
Nach dem Tod ihres Vaters verlässt die siebzehnjährige Elodie ihre Heimatstadt Lübeck, um bei ihrer Großtante auf Guernsey zu leben. Als wenig später auf der Nachbarinsel ein Mädchen tot aufgefunden wird, glaubt sie, dass ihre Ankunft auf der Kanalinsel in irgendeinem Zusammenhang mit dem schrecklichen Vorfall steht. Aber wie ist das möglich? Und wer ist der wunderschöne Junge, dem Elodie in ihren Träumen begegnet? Dann, eines Tages, taucht dieser Junge plötzlich wie ein Geschöpf aus dem Meer vor ihr auf. Geheimnisvoll. Magisch. Betörend. Elodie kann nicht aufhören, an ihn zu denken. Und sie beginnt zu ahnen, welche Geheimnisse der Ozean tatsächlich verbirgt und wie sehr ihr eigenes Schicksal mit den dunklen Legenden der Kanalinseln verknüpft ist.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Titel: Wie ein Flügelschlag
Autorin: Jutta Wilke
Genre: Roman
Verlag: Coppenrath
Kosten: 14,95 Euro(gebunden)
Seiten: 288
Kaufen?: *Klick*
Inhalt(von Amazon):
Ein Stipendium an einem der renommiertesten Sportinternate! Für die sechzehnjährige Jana geht damit ein großer Traum in Erfüllung. Bis sie eines Tages ihre Freundin Melanie leblos im Schwimmbecken findet und sich alles in einen Albtraum verwandelt. Jana will nicht glauben, dass Mel an plötzlichem Herzversagen gestorben ist. Aber egal, an wen sie sich wendet, überall stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Schließlich versucht sie, auf eigene Faust herauszufinden, was hinter den Machenschaften im Internat steckt, und kommt zusammen mit Mels Bruder Mika der schrecklichen Wahrheit auf die Spur ...
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Titel: Ruf der verlorenen Seelen
Autorin: Kimberly Derting
Genre: Psychothriller
Verlag: Coppenrath
Kosten: 16,95 Euro(gebunden)
Seiten: 352
Kaufen?: *Klick*
Inhalt(von Amazon):
Als Violet die Leiche eines ermordeten Jungen entdeckt, zieht sie unweigerlich die Aufmerksamkeit des FBI auf sich. Nur widerstrebend bietet sie ihre Unterstützung bei den Ermittlungen an. Sie weiß, dass sie mit äußerster Vorsicht vorgehen muss, um ihre Gabe, die Aura der Toten wahrzu
nehmen, geheim zu halten. Doch schon bald geht es um sehr viel mehr: Ihre Beziehung zu Jay ist in Gefahr ... und ihr Leben.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Titel: Bis dass der Biss uns scheidet (Band 7)
Autorin: Mari Mancusi
Genre: Romantasy
Verlag: Arena
Kosten: 9,99 Euro(Taschenbuch)
Seiten: 264
Kaufen?: *Klick*
Inhalt(von Amazon):

Sunny und Magnus sind vor dem Vampirkonsortium angeklagt und niemand anderes als Rayne soll die beiden finden und ausliefern. Bei dem verzweifelten Versuch, sich ihrem Auftrag als Jägerin zu widersetzen und ihre Schwester zu retten, kommt es zum Kampf und Sunny wird getötet. Es gibt nur eine Möglichkeit, sie wieder ins Leben zurück zu holen. Rayne steht vor einer schweren Aufgabe.



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Titel: Warrior Cats-Dämmerung (Die neue Prophezeiung: Staffel 2, Band 5)
Autorin: Erin Hunter
Genre: Fantasy
Verlag: Beltz&Gelberg
Kosten: 14,95 Euro(gebunden)
Seiten: 352
Kaufen?: *Klick*
Inhalt(von Amazon):
"Tief in deinem Inneren weißt du, was richtig ist. Du musst deinem Herzen folgen."
Unbekannte Territorien, ein neues Lager und viele aufregende Entdeckungen die Katzen des DonnerClans sind vollkommen mit der Erkundung ihrer neuen Heimat beschäftigt. So merkt keine, wie die junge Heilerin Blattsee sich mehr und mehr in eine verhängnisvolle Liebe verstrickt. Als Heilerin ist es ihr nicht erlaubt, einen Gefährten zu haben. Als Blattpfote in ihrer Verzweiflung schließlich eine Entscheidung trifft, ahnt sie nicht, dass sie damit das Leben ihres ganzen Clans auf Spiel setzt ...

Freitag, 6. Januar 2012

Autorin: Erin Hunter

Kurzbeschreibung der Autorin Erin Hunter:
Erin Hunter ist ein Pseudonym für die britischen Autorinnen Kate Cary, Cherith Baldry, Victoria Holmes und Tui Sutherland. Sie wurden vor allem durch ihre Serie Warrior Cats bekannt, von der jedes Buch auf der Bestsellerliste der New York Times stand.
Die Handlungen der Geschichten werden meist von Holmes entworfen.

Kate Cary wurde am 04.11.1967 in England geboren.
Ihre Kindheit verbrachte sie ebenfalls in England, danach lebte sie für 12 Jahre in Schottland.Jetzt wohnt sie wieder in England, ist verheiratet und hat einen Sohn
Victoria Holmes wurde am 17.Juli in Berkshire geboren.Ihre Kindheit verbrachte sie auf einer Farm in Berkshire.Sie studierte Englisch an der University of Oxford.Heute lebt sie in London und arbeitet beruflich als Autorin und Lektorin in einem Kinderbuchverlag.Neben ihrer Mitarbeit im Autorenteam Erin Hunter, für das sie insbesondere die Handlungen der Geschichten entwirft, schreibt sie Abenteuerbücher für Kinder und Jugendliche. Ihre Bücher wurden unter anderem in die französische und deutsche Sprache übersetzt.
Cherith Baldry wurde am 21.01.1947 in Lancaster geboren.Sie studierte an der University of Manchester und am St.Anne's College in Oxford.Danach hat sie einige Jahre als Lehrerin an der University of Sierra Leone gearbeitet.Jetzt wohnt sie in Reigate, hat zwei Söhne und ist verwittwet.
Tui Sutherland wurde am 31.Juli in Caracas,Venezuela geboren.Während ihrer Kindheit lebte sie in Paraguay, in Florida und in der Dominikanischen Republic, später zog sie mit ihren Eltern nach new Jersey, dort besuchte sie die High School.Als Autorin benutzt sie auch die Namen Tui T. Sutherland, Heather Williams und Tamara Summers.Sie ist verheiratet und lebt in Boston,Massachusetts.

Erschienene Bücher(Link führt direkt zu jeweiligem Amazon Artikel):

2008:
-Warrior Cats-In die Wildnis (Staffel 1, Band 1) (2003:Originaltitel: Warriors-Into the Wild )
-Warrior Cats-Feuer und Eis (Staffel 1, Band 2) (2003:Originaltitel: Warriors-Fire and Ice )
2009:
-Warrior Cats-Geheimnis des Waldes (Staffel 1, Band 3) (2003:Originaltitel: Warriors-Forest of Secrets )
-Warrior Cats-Vor dem Sturm (Staffel 1, Band 4) (2004:Originaltitel: Warriors-Rising Storm )
-Warrior Cats-Gefährliche Spuren (Staffel 1, Band 5) (2004:Originaltitel: Warriors-A Dangerous Path)
2010:
-Warrior Cats-Stunde der Finsternis (Staffel 1, Band 6) (2004:Originaltitel: Warriors-The Darkest Hour)
-Warrior Cats-Feuersterns Mission (Special Adventure) (2007:Originaltitel: Firestars Quest )
-Warrior Cats Manga-Graustreif und Millie (Sammelband der 3 Einzelbücher) (2007,2008:Originaltitel:Graystripe's Adventures:The Lost Warrior;Warrior's Refuge;Warrior's Return)
2011:
-Warrior Cats Manga-Rabenpfotes Abenteuer (Sammelband der 3 Einzelbücher) (2009,2010:Originaltitel: Ravenpaw's Path: Shattered Peace ; A Clan in needThe Heart of a Warrior)
-Warrior Cats Manga-Tigerstern und Sasha (Sammelband der 3 Einzelbücher) (2008,2009:Originaltitel:Tigerstar&Sasha:Into the Woods;Escape from the Forest;Return to the Clans)
-Warrior Cats-Das Gesetz der Krieger (Die Welt der Clans) (2009:Originaltitel: Code of the Clans )
-Warrior Cats-Mitternacht (Die neue Prophezeiung:Staffel 2,Band 1) (2005:Originaltitel: Midnight )
-Warrior Cats-Mondschein (Die neue Prophezeiung:Staffel 2,Band 2) (2005:Originaltitel: Moonrise )
-Warrior Cats-Morgenröte (Die neue Prophezeiung:Staffel 2,Band 3) (2006:Originaltitel: Dawn )
-Warrior Cats-Sternenglanz (Die neue Prophezeiung:Staffel 2,Band 4) (2006:Originaltitel: Starlight )
2012:
-Warrior Cats-Dämmerung (Die neue Prophezeiung:Staffel 2,Band 5) (2006:Originaltitel: Twilight )
-Warrior Cats-Sonnenaufgang (Die neue Prophezeiung:Staffel 2,Band 6) (2007:Originaltitel: Sunset )
-Seekers-Die Suche beginnt (Band 1) (2008:Originaltitel: The Quest Begins )
-Seekers-Am großen Bärensee (Band 2) (2009:Originaltitel: Great Bear Lake)






Quellen:
Fotos: http://www.changinghands.com/files/changinghands/HolmesVictoria_ap1_c.jpg
          http://images.wikia.com/warrior-cats/de/images/0/0f/Tui_Sutherland.jpg
          http://katecary.co.uk/blog/wp-content/uploads/2008/09/kate.jpg
          http://images.wikia.com/warriors/images/8/84/Cherith_baldry.gif
Text: http://wikipedia.de/

Autorin: Clay Carmichael

Kurzbeschreibung der Autorin:
Clay Carmichael lebt in North Carolina/ USA. Seit vielen Jahren ist sie erfolgreiche Bilderbuchautorin. "Zoë" ist ihr Jugendbuchdebüt und wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem NAPPA Gold Award, dem North Carolina Juvenile Literature Award und als Kirkus Reviews Best Book of the Year.











Erschienene Bücher(Link führt direkt zu jeweiligem Amazonartikel):

-Zoe (Originaltitel: Wild Things)



Quellen:
Foto: http://www.hanser-literaturverlage.de/imgautor/Carmichael_Clay_hf_i.jpg
Text: http://www.hanser-literaturverlage.de/autoren/autor.html?id=27909

Buchrezension: Zoe

Titel: Zoe
Originaltitel: Wild Things
Autorin: Clay Carmichael
Verlag: Hanser Verlag
Genre: Roman
Kosten: 13,90 Euro(Taschenbuch)
Seiten: 255
Kaufen?(Amazon): *Klick*
Altersempfehlung(von mir):
11-13 Jahre
Inhalt(von Amazon):
Die zwölfjährige Zoë ist wild, unerschrocken und eigensinnig. Sie verlässt sich am liebsten auf sich selbst, zu oft ist sie enttäuscht worden. Mit Freundschaft und Familie hat sie wenig Erfahrung. Nach dem Tod der Mutter kommt Zoë zu ihrem Onkel Henry, einem Eigenbrötler, der in einem großen Haus am Waldrand lebt. Wird es wieder eine Enttäuschung? Zoë geht ihrer eigenen Wege. Bei langen Erkundungstouren im Wald stößt sie auf einen alten Wohnwagen. Wohnt darin der geheimnisvolle Junge, den sie im Schatten der Bäume vermutet? Eines Tages ist der Wohnwagen verwüstet. Spätestens jetzt muss sie herausfinden, was es mit dem Jungen auf sich hat. Doch dazu braucht Zoë Hilfe.

Meine Meinung:

Cover:
Coververgleich:

Das Cover finde ich sehr gut, weil es eher schlicht ist und nicht so übertrieben, wie bei manchen Büchern, bei denen nur das Cover allein gut ist.Ich finde es auch passend zum Inhalt, weil das Mädchen auf dem Cover so aussieht, wie Zoe aussehen müsste.Trotzdem finde ich das originale Cover und den Titel einen Tick besser, weil auch der Kater (Herr KommKomm) darauf ist und die Hintergrundgestaltung und der Titel einfach passender zu Zoes ''wildem Leben'' ist.                                                                                                                  
                                 4 von 5 Sternen

Schreibstil:
Ab der ersten Seite ist der Schreibstil von Clay Carmichael leicht und verständlich.Das Buch ist in der Ich-Form geschrieben und wird aus der Sicht von Zoe und Herr KommKomm geschrieben.An die Sicht des Katers muss man sich erst gewöhnen, manches versteht man auch nicht sofort, weil er nicht Wörter wie z.B. "Sarg" benutzt sondern "lange Kiste",aber das ist auch kein zu großes Problem.

4 von 5 Sternen

Personen:
Die 11-Jährige (fast 12!) Zoe war mir von Anhieb sympathisch, sie ist wild, unerschrocken und tierlieb.Ihr Onkel Henry war am Anfang etwas mürrisch, doch mit der Zeit hat Zoe zu ihrem Halbonkel Vertrauen aufgebaut und mir wurde er auch sympathisch.Sonst gibt es nichts ausszusetzen.
Fazit: Alle Charaktere haben mir sehr gut gefallen, besonders Zoe.

5 von 5 Sternen


Inhalt:
Zoe lebt bei ihrer Mutter, ihr Dad ist abgehauen und bei einem Unfall gestorben.Ihre Mama verbringt die meiste Zeit in ihrem Schlafzimmer, nur um an Typen ranzukommen, richtet sie sich her, doch wenn sie mit einem zusammen ist lässt das auch sofort wieder nach.Zoe muss sich um sich allein kümmern und lernt von den vielen verschiedenen Freunden ihrer Mutter, z.B. Wetten abschließen oder Auto fahren.Doch irgendwann, als ihre Mutter mal wieder in die Klinik wegen Alkohol und solchen Dingen gefahren wird stirbt Zoes Mum und sie muss zu ihrem Onkel Henry ziehen.
Sie erkundet oft den Wald und es passieren komische Dinge, sie sieht ein weißes Reh und spürt das irgendwo ein Freund des Rehs ist, dann findet sie noch einen Wohnwagen und eine Holzhütte.
Ich hab mich schon sehr gefreut, wieder einen Roman ohne Fantasy zu lesen und wurde nicht entäuscht.In dem Buch erzählt Zoe über ihr Leben, mit dem sie alleine klar kommen musste und jetzt, wo sie bei ihrem Onkel Henry wohnt.Im Laufe der Geschichte kommt immer Vertrauen zwischen Zoe und Henry, aber auch zwischen Zoe und dem wilden Kater, der schon lange in dem Wald gleich direkt neben Henrys Haus wohnt.
Ich hab es mit Spannung und Interesse an Zoes Leben gelesen.
Fazit:
Eine wunderschöne Geschichte!
5 von 5 Sternen

Insgesamt:
Ein wunderbares Buch bei dem die Lust zu lesen entweder durch das Interesse an Zoes Leben oder durch die Spannung mit dem weißen Reh usw. vorhanden ist!

5 von 5 Sternen!



Herzlichen Dank an den Hanser Verlag für die Bereitstellung von diesem schönen Rezensionsexemplars!


100-Leser Gewinnspiel ♥

Huhuu :)

ich war ja etwas still in den letzten Tagen, jetzt starte ich aber offiziel mein 2.Gewinnspiel :)
Die Umfrage ist vorbei,und jetzt startet mein 100 Leser Gewinnspiel,sozusagen ein Neujahrs Gewinnspiel (:

Den 3.Platz bei der Umfrage mit jeweils 5 Stimmen teilen sich das Buch "Jungs zum Anbeißen" von Mari Mancusi und "Wie Marshmallows mit Seidenglitzer" von Sophia Bennett.

Der 2.Platz geht an "Wie Zuckerwatte mit Silberfäden" von Sophia Bennett mit 13 Stimmen

Und der 1.Platz,den ich verlosen werde,geht an "Whisper" von Isabel Abedi.

Jetzt wo die Umfrage vorbei ist kann das Gewinnspiel starten (:

Was könnt ihr gewinnen?:

1.Preis: Ein neu gekauftes Buch:
Whisper von Isabel Abedi


2.Preis: Ein gebrauchtes Buch von mir, was aber keine Schäden
aufweist: TotenTänze voon Susanne Mischke,Manuela Martini, Beatrix Gurian und Krystyna Kuhn.


3.Preis:
Eine kleine Überraschung,die ich mir noch überlegen werde.









Regeln:
Diesmal werd ich nicht mit Losen den Gewinner losen sondern mit random.org
Ihr müsst Leser sein, weil es ein Gewinnspiel als Dank für euch, meine Leser ist.
Es gibt einen extra Punkt, wenn ihr schon vor dem Gewinnspiel leser wart, also wenn ihr zum Beispiel bei der Liste der 12.Teilnehmer seid habt ihr Nummer 12 und Nummer 13.Und ich bitte euch, dass ihr jetzt nicht nur wegen dem Gewinnspiel Leser werdet.Jeder kann nur einmal teilnehmen.Jeder kann nur höchstens einen Preis gewinnen!Falls ihr gewinnen solltet werde ich das in dem Gewinnerpost schreiben und ihr müsstet mir an meine E-Mail Adresse eure Adresse schicken:
sabrinas-books@web.de
Was müsst ihr tun?:
Ihr müsst mir als Kommentar schreiben, ob ihr schon vor dem Gewinnspiel oder erst nach dem Gewinnspiel Leser geworden seid, und sagt die Wahrheit, denn ich kann das nachprüfen und euch disqualifizieren.Dann müsst ihr mir auch in den Kommentar euren derzeitigen SuB Status schreiben, eurer absolutes TOP Buch und euer absolutes FLOP Buch.Wenn ihr wollt könnt ihr noch Werbung für mein Gewinnspiel machen, es gibt aber keinen extra Punkt, sondern nur alle 10 Leser eine Woche extra dazu.Falls ihr spezielleWünsche wegen den Preisen habt, also z.B. Whisper schon habt dann schreibt das dazu.


Das Gewinnspiel läuft vom 6.1.2012-20.1.2012, pro 10 Teilnehmer dauert es eine Woche länger.

Teilnehmer: 19
Insgesamt verlängert: 1 Woche
Jetzt dauert es bis zum: 27.01.2012

Montag, 2. Januar 2012

Autorin: Elizabeth George

Kurzbeschreibung über Elizabeth George:
Susan Elizabeth George wurde am 26.Februar 1949 in Warren,Ohio geboren, ihre Familie zog 1950 in die Umgebung von San Francisco. Sie wuchs in Kalifornien auf, studierte Englisch, arbeitete als Englischlehrerin und machte nebenher noch einen Abschluss in Psychologie. Nach Lehrtätigkeiten an Universitäten in den USA, Kanada und Großbritannien, insbesondere zum Thema „Creative Writing“, lebt sie mittlerweile auf einer Insel vor Seattle im US-Bundesstaat Washington und besitzt eine Zweitwohnung im Londoner Stadtteil Kensington. Elizabeth George ist in zweiter Ehe mit einem ehemaligen Feuerwehrmann verheiratet.
Ihre schriftstellerische Tätigkeit begann im Jahr 1983. Ihr erster Mann kaufte einen PC und sie nutzte ihn, um ihren ersten Roman zu schreiben. Diesen erstveröffentlichten Roman "Gott schütze dieses Haus", der unter anderem sexuelle Gewalt in der Familie und die Folgen für die Betroffenen thematisiert, schrieb sie innerhalb weniger Wochen. In einem Interview, das in einer Verlagsbroschüre abgedruckt wurde, sagte sie: „Für den Kriminalroman habe ich mich entschieden, weil ich zu dieser Zeit gerade einen Kurs zum Thema Krimi gegeben habe, also meinen Schülern genau erklären musste, wie solche Geschichten funktionieren, wie sie aufgebaut und konstruiert werden. Und da habe ich gemerkt, dass auch ich solche Geschichten schreiben könnte. So kam das ganz unwillkürlich, dass ich mich diesem Genre zuwandte, als ich mich entschloss, mit dem Schreiben anzufangen.“
Sie ist eine US-amerikanische Autorin von Kriminalromanen. Elizabeth George wurde durch ihre Inspector -Linley-Romane, die um einen adeligen Kriminalkomimissar und seine  aus proletarischen Verhältnissen stammende Assistentin Barbara Havers kreisen, bekannt.Die Amerikanerin lässt ihre Romane in Großbritannien spielen und wählt hierfür vielfach ,,typisch englische" Schauplätze und Anknüpfungspunkte (traditionsreiches Elite-Internat, Universität Campridge, Umfeld eines Cricket-Stars), ohne in die landläufig damit verbundenen Klischees abzugleiten.





Erschienene Bücher(Link führt direkt zu jeweiligem Amazon Artikel):
1989:
-Gott schütze dieses Haus (1988:Originaltitel: A great Deliverance )
1990:
-Auf Ehre und Gewissen (1990:Originaltitel: Well-Schooled in Murder )
1991:
-Keiner werfe den ersten Stein (1989:Originaltitel: Payment in Blood )
1993:
-Denn bitter ist der Tod (1992:Originaltitel: For the Sake of Elena )
1994:
-Mein ist die Rache (1991:Originaltitel: A Suitable Vengeance )
-Denn keiner ist ohne Schuld (1994:Originaltitel: Missing Joseph )
1995:
-Asche zu Asche (1995:Originaltitel: Playing for the Ashes )
1996:
-Im Angesicht des Feindes (1996:Originaltitel: In the Presence of the Enemy )
1997:
-Denn sie betrügt man nicht (1997:Originaltitel: Deception on his Mind )
1999:
-Undank ist der Väter Lohn (1999:Originaltitel: In Pursuit of the Proper Sinner )
-The Evidence Exposed (Kurzgeschichten)
2001:
-Nie sollst du vergessen (1999:Originaltitel: A Traitor to Memory )
2002:
-Vergiss nie, dass ich dich liebe (Kurzgeschichten) (2002:Originaltitel: I,Richard) (5 Kurzgeschichten)
2004:
-Wer die Wahrheit sucht (2003:Originaltitel: A Place of Hiding )
-Wort für Wort oder die Kunst, ein gutes Buch zu schreiben (2004:Originaltitel: Write Away )
-A Moment on the Edge (Kurzgeschichten)
2006:
-Wo kein Zeuge ist (2005:Originaltitel: Whith No One As Witness )
2007:
-Am Ende war die Tat (2006:Originaltitel: What Came Before He Shot Her )
2008:
-Doch die Sünde ist scharlachrot (2008:Originaltitel: Careless in Red )
2010:
-Wer dem Tode geweiht (2010:Originaltitel: This Body of Death )


Preise:
Gleich das erste Werk von George, Gott schütze dieses Haus, wurde mit dem Agatha Award und dem Anthony Award für das beste Erstlingswerk ausgezeichnet. 1990 hat sie den Grand prix de littérature policière gewonnen.

1989:
-Anthony Award
-Agatha Award
1990:
-Grand prix de litterature policiere




Quellen:
Foto: http://www.bookreporter.de/bilder/autor/2008/225-elizabeth-george.jpg
Text: http://wikipedia.de/

Sonntag, 1. Januar 2012

Buchrezension: Whisper Island 01.-Sturmwarnung

Titel: Whisper Island 01.-Sturmwarnung
Originaltitel: The Edge of Nowhere 01.-The Dog House
Autorin: Elizabeth George
Verlag: Egmont INK
Kosten: 19,99(gebunden mit Schutzumschlag)
Seiten: 445
Genre: Romantasy
Altersempfehlung (von mir): 12-17
Buch kaufen?(Amazon): *Klick*
Inhalt(von Amazon):
Becca King hat eine Gabe, die gleichzeitig ein Fluch ist. Sie kann die Gedanken anderer Menschen hören. Sie umgeben sie wie ein ständiges Rauschen, dem sie nicht entrinnen kann. Jetzt ist Becca auf der Flucht, weil ihr Stiefvater ihre Fähigkeiten skrupellos ausnutzen wollte. Sie hat eine neue Haarfarbe und eine neue Identität. Auf einer geheimnisvollen, abgeschiedenen Insel hofft Becca, Unterschlupf bei einer Freundin ihrer Mutter zu finden. Doch als sie dort ankommt, erfährt sie, dass die Freundin drei Wochen zuvor gestorben ist. Verzweifelt versucht Becca, ihre Mutter zu erreichen ohne Erfolg: Das Handy ist tot


Meine Meinung:

Cover:
Auf dem Cover erkennt man ein Mädchen,das meiner Meinung nach Becca sein soll und eine Pflanze.Unter dem Schutzumschlag kann man das gleiche nur ohne das Mädchen erkennen.Wenn man es nur so betrachtet verspricht es Spannung und Geheimnisse.Zu dem Inhalt ist es eigentlich ganz in Ordnung,Becca hab ich mir auch so ungefähr vorgestellt,jedenfalls,wenn sie keine Brille und nicht so viel Make Up getragen hat.


5 von 5 Sternen

Personen:
Die Autorin hat aus den ganzen Nebencharaktern Hauptcharakter gemacht,z.B. geht es in dem Buch hauptsächlich um Derric,der gestoßen bzw. heruntergefallen ist und im Koma liegt.Mich hat es blos gestört das Becca sich nicht so oft Sorgen um ihre Mum gemacht hat,weil diese Momente einem immer dazu gebracht haben schneller zu lesen,da man wissen will was mit ihrer Mum wirklich passiert ist.Auserdem hab ich mich manchmal über die Entscheidungen von Becca gewundert, z.B. als sie Jenn McDaniels geholfen hat, obwohl Jenn es die ganze Zeit auf Becca abgesehen hat, oder als sie den Notarzt für Derric gerufen hat und dann einfach abgehauen ist, wäre sie nicht verschwunden wären all die Probleme nicht gekommen, die sie danach bekommen hat.
Man müsste eigentlich denken,dass Becca die Hauptperson des Buches ist,aber ich muss zugeben, dass es mir so vorkam,als wären manche Nebencharakter wie Seth Darrow wichtiger.
Fazit:
Die Autorin konnte die Hauptperson Becca King nicht so gut ausgestalten, als wie andere Nebencharakter, was aber auch sein gutes hat.

3 von 5 Sternen

Schreibstil:
Elizabeth Georges Schreibstil ist nicht zu schwer aber auch nicht zu leicht,sowas in der Mitte.Sie hat, meiner Meinung nach, die Insel und die vielen Gegenden sehr gut beschrieben,manchmal auch etwas zu gut.Es gibt ein paar Gedankensprünge,normalerweiße bin ich daran gewöht, dass man einen neuen Absatz beginnt,wenn man eine neue Situation beschreibt,aber die Autorin hat einfach in der nächsten Zeile weitergeschrieben ohne eine leer zu lassen,was mich öfters verwirrt hat.Das Buch ist in der Erzähler-Form geschrieben,aber ich hätte mir sehr gewünscht,dass sie in der Ich-Form schreibt,weil öfters ein Satz gestanden war,bei dem man nicht wusste ob jetzt z.B. Becca oder Debbie gemeint war.Es wird aus 3 verschiedenen Sichten geschrieben: Becca King,Seth Darrow und Haley Cartwright.
Das ganze Buch ist in der Vergangenheit geschrieben worden.

2,5 von 5 Sternen

Inhalt:
Ich war positiv überrascht von dem Buch,da ich schon so viele schlechte Rezensionen gelesen habe.
Als ich die Kurzbeschreibung das erste Mal gelesen habe, hab ich mir eine ganz ander Geschichte vorgestellt, eine die sich hauptsächlich um Beccas Gabe dreht, aber es geht fast in dem ganzen Buch nur um Derrics Unfall und wie Becca herausfinden will was passiert ist.Es gab immer Momente in denen Becca stark nachdenkt was wirklich passiert ist, mit ihrer Mum, Jeff Corrie und Derric,bei denen ist es wie ein Schub der dich schneller werden lässt das Buch zu lesen, aber es gibt auch Momente bei denen ich überhaupt keine Lust mehr zu diesem Buch hatte,also hätte sich Becca ruhig öfters Gedanken über ihre Mum etc. machen können.Insgesamt gefällt mir die Idee sehr gut, das Ende war sehr offen, was vermuten lässt, dass sicher ein 2.Band kommt.Ich werde mir auf jeden Fall den 2.Band besorgen, da das Ende einen fast dazu zwingt.

4 von 5 Sternen

Insgesamt:
Wie gesagt, ich war positiv überrascht über das Buch, fand es jetzt aber auch nicht perfekt.
Ich kann es aber trotzdem auf jeden Fall empfehlen, weil es sehr spannend ist (nicht immer,aber meistens).Für mich war das Buch jetzt nicht ''Sehr gut'',aber auch nicht ''Okay'',deshalb werde ich mich für ein ''Gut'' entscheiden,also:

3,5 von 5 Sternen



Herzlichen Dank an den Egmont INK Verlag für die Bereitstelltung dieses Rezensionsexemplars!