Montag, 17. Oktober 2011

Buchrezension:Das verbotene Eden-David und Juna

Titel: Das verbotene Eden-David und Juna
Autor: Thomas Thiemeyer
Verlag: PAN-Verlag
Genre: Dystopie-Roman
Seiten: 460
Kosten: 16,99 Euro(gebunden mit Schutzumschlag)
Erscheinungstermin: 22.08.11 (bereits erschienen)
Altersempfehlung(von mir): 14+
Inhalt:
2015 entstand ein Virus,vom Mensch erschaffen,dass die Männer und Frauen miteinander verfeindete.65 Jahre später,2080,hält dieses Virus immer noch an.Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen,haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.Nichts scheint gefährlicher als die Liebe zwischen dem 18-Jährigem Mönch David und der 17-Jährigen Kriegerin Juna.Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer....

>>Frauen und Männer
     Feuer und Wasser
              David und Juna<<                            


Die Bände:
Das verbotene Eden-David und Juna
Das verbotene Eden-Logan und Gwen (noch nicht erschienen)
Das verbotene Eden-??????

Weitere Bücher von Thomas Thiemeyer:
*Siehe Blogeintrag über Thomas Thiemeyer*: *Klick*

Meine Meinung:

Cover:
Auf dem Cover erkennt man David,wie er gerade betet,und Juna.Im Hintergrund ist die Karte von dem Ort,wo die Geschichte stattfindet,in einem dunklen Grün gehalten.Mir hat besonders gut das magische und geheimnisvolle an diesem Buchcover gefallen.Da es in dem Buch hauptsächlich um Krieg zwischen den Männern und Frauen geht,zeigt das Cover,dass Frieden kommt,weil Grün (meiner Meinung nach) für Freiheit,Glücklichkeit und (wie schon gesagt) Frieden steht.
                     
5 von 5 Sternen


Personen:
Juna spiegelt als Kriegerin Entschlossenheit und Kraft aus.David  Ruhe und Geduld.Eigentlich 2 völlig verschiedene Charakter,aber sie sind wie Feuer und Wasser,zusammen bringen sie das Gleichgewicht in die Welt zurück.Der Inquisitor hat mich ein wenig (tut mir leid,wenn ich jetzt die Vergangenheit aufrüttel ://) an Hitler erinnert,da er genauso machtgierig und selbstsüchtig ist.

5 von 5 Sternen

Schreibstil:
Der Schreibstil wirkt etwas mittelalterlich,aber das ist nichts schlechtes,nur manchmal tat ich mir etwas schwer mit den Begriffen,deshalb empfehl ich es auch ab 14 (ich bin 12).Man konnte es sehr flüssig lesen,und es war auch immer sehr genau und spannend erzählt.Besonders die Landschaften hat der Autor bildlich beschrieben.

4 von 5 Sternen

Inhaltlich:
Es ist im großen und ganzem eine fantastische Geschichte,die dem Leser zum Nachdenken bringt.Ich meine,wieso sollte unsere Welt nicht mal so enden?Wenn wir weiter unsere Mutter Erde so behandeln wird es auch wahrscheinlich so ähnlich enden.Am Anfang hat es viel mit Krieg und Freundschaft zu tun,dass vermischt sich im Laufe der Zeit mit der Liebe von David und Juna.An manchen Stellen,muss ich zugeben,hab ich Angst gehabt,dass das Buch plötzlich schlecht wird,aber falls ihr es lest,hört nicht auf zu lesen,wenn es mal an einer Stelle nicht so besonders toll ist,das ändert sich ganz schnell!!Die letzten 100 Seiten hab ich Marathon gelesen(ist für mich Marathon!).
                         
4 von 5 Sternen


Insgesamt:
Ein tolles fantastisches Buch,dass den Leser zum Nachdenken bringt.Absolute Lesepflicht!So ähnlich stell ich mir Panem vor (ich wills umbedingt lesen!),und kann mir vorstellen,dass 'Das vebotene Eden' irgendwann mal verfilmt wird was natürlich fantastisch wäre!

4,5 von 5 Sternen



Herzlichen Dank an den PAN-Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. Schöne rezi!
    Ich hab mir das Buch vor kurzem gekauft und bin schon gespannt wie es ist.

    AntwortenLöschen
  2. Kommt sofort auf meine Wunschliste :)

    AntwortenLöschen
  3. @Jasmin Es ist fantastisch!
    @Christina Schön,dass ich dich davon begeistern konnte :)

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer schöne Rezi! ;D
    Übrigens bei der ABC Challange muste einfach von jedem Buchstaben im Alphapet 1 Buch lesen also
    A : Das Alptraum Lexikon
    B: Die biestigen Bister
    und immer so weiter (Das ist jetzt nur n Bsp )

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich tolle Rezi :) Steht jz auf meiner Wunschliste! Dein Blog ist auch richtig cool, bin sofort Leser geworden .. Vllt guckst du auch mal bei mir vorbei, bin neu und würde mich riesig über regelmäßige Leser freuen ^^ www.un-bon-livre.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Super Rezension! Min nun Leser ;)
    Wenn du willst kannst du ja auch mal bei mir vorbeischauen :)
    Liebste Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar!