Freitag, 4. November 2011

Interview mit Isabel Abedi

Ich hab gestern Isabel Abedi einen Gästebucheintrag auf ihrer Homepage ( http://www.isabel-abedi.de/ )
geschrieben,in dem stand,ob ich sie per E-Mail für meinen Blog interviewen dürfte und heute hat sie mir(danke nochmal für die schnelle Antwort!) zurückgeschrieben,in der E-Mail stand,dass ich sie gerne interviewen darf,aber nicht die ''0815'' Fragen zu stellen,wie:,,Wie sind sie zum Schreiben gekommen....usw".Und dass ich die Seite ''Eure Fragen'' auf ihrer  Homepage mal anschauen soll und dann überlegen soll,welche Fragen noch interressant wären und dass ist dabei herausgekommen:

> 1.Wie läuft dein normaler Tagesablauf ab?
Um 7 Uhr aufstehen, meiner jüngeren Tochter Frühstück machen, in meinen Schreibraum gehen, dort in der Regel bis zum Nachmittag schreiben. Anschließend: Briefe und Mails beantworten, Telefonate führen - und den Rest des Tages meiner Familie, meinen Freunden und mir selbst widmen.
> 2.Wieviele Jugendromane hast du vor noch zu schreiben?
So viele wie mir einfallen.
> 3.Wieviele Lola-Bände wird es insgesamt geben?
So viele wie mir einfallen.
> 4.Ich habe bereits in „Eure Fragen“ auf deiner Homepage gelesen,dass es schon
> Gespräche um die Verfilmung von „Lucian“ gab,falls es einen Film geben
> würde,ab wie viel Jahren wäre er dann vermutlich freigegeben,ab 6 oder eher ab
> 12?

Sicherlich ab 12.
> 5.Verrätst du uns auf welche Art und Weise du deinen Mann Eduardo
> kennengelernt hast?

Eduardo hat damals brasilianische Tänze unterrichtet - ich habe mich sozusagen in meinen Tanzlehrer verliebt.
> 6.Bist du manchmal etwas genervt,wenn Fans sie immer und immer wieder das
> Gleiche fragen?

Manchmal ja und manchmal nein. Bei Lesungen oder Autogrammstunden bin ich darauf vorbereitet, denn auch wenn sich für mich die Fragen wiederholen, sind sie für die Leser oder Fans ja doch etwas besonderes. Deshalb habe ich auch den Fragen auf meiner Website ein großes Kapitel gewidmet, in dem ich auf alles antworte:
http://www.isabel-abedi.de/eure_fragen.php

> 7.Ich habe gelesen,dass du 2 Töchter,Sofia und Inaie haben,wie alt sind
> sie?Lesen deine Töchter auch ihre Bücher?

Sofia wurde 1995 geboren, Inaié wurde 1987 geboren. Beide Töchter lesen auch meine Bücher.
> 8.Gibt es eine Chance,dass du irgendwann mal in meine Heimatstadt
> Garmisch-Partenkirchen(Oberbayern,Bayern) kommen würdest und eine Lesung
> und/oder eine Autogrammstunde geben würdest?Das würde mich nämlich rießig
> freuen,da du immer nur in Städten sind,die 6-8 Stunden von GAP entfernt sind.

Die Anfragen sind sehr zahlreich geworden, daher ist die Chance, dass ich für eine einzelne Lesung ans andere Ende Deutschland reise, leider gering. Aber wenn es dort mal ein Festival gibt oder ich Zeit habe, dann sage ich natürlich nicht nein. In München bin ich regelmäßiger - vielleicht ist die Anfahrt von dort nicht so weit. Und vielleicht haben Fans aus Oberbayern ja mal Lust eine Lesung in Hamburg als Anlass für eine Reise in eine der schönsten Städte Deutschlands zu nehmen, das würde mich natürlich freuen.
> Und zuguter Letzt:
9.Wie gefällt dir mein Blog?
>
Supergut! Sehr schön gestaltet, eine schöne Auswahl und es macht Spaß dort einzutauchen.


Nochmal VIELEN DANK an Isabel Abedi,dass sie mir ein Interview für meinen Blog gegeben hat!


Kommentare:

  1. Das ist ja cool. :)
    Ich finde, du hast auch gute Fragen ausgesucht. Die sind zwar nicht alle über Bücher, aber ich finde es auch interessant mal zu sehen, wie die Autoren so privat sind. Danke für das Interview. ;)
    Liebe Grüße
    Jacqueline <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte mehr über Bücher fragen,aber die wurden schon alle auf ihre Homepage gefragt und die sollt ich ja nicht fragen :)
    Bitte,freut mich,dass es dir gefällt ^.^

    AntwortenLöschen
  3. Das Interview ist wirklich echt gut geworden. Die perfekten Fragen gestellt. :) Ich finds echt super! Und ich hab da noch was auf meiner Seite für dich. ;) http://nathisbuecherworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das Interview ist ja richtig toll geworden und Isabel Abedi auch noch! *-* Super!
    Bin jetzt bei dir Stammleserin, wäre toll, wenn du bei meinem überaus frischen Blog vorbeischaust. :)

    http://bookaholics-for-life.blogspot.com/

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar!